Ein Führungskräftetraining ist wichtig für aktive und angehende Führungskräfte gleichermaßen, denn es fördert die Führungskompetenzen, die wichtig für eine ernstzunehmende und souveräne Führungskraft sind. Dabei wird eine lange Liste an Themen abgearbeitet, von denen einige an dieser Stelle vorgestellt werden.

Themen, die unter anderem bei einem Führungskräftetraining angesprochen werden:

Selbstmanagement und persönliche Reife: Nur Führungskräfte, die sich ihrer eigenen Aufgaben und Person bewusst sind, können erfolgreich ein Unternehmen führen. Nur Unternehmer, die wissen, welche Ziele sie verfolgen und was sie von ihrer Firma erwarten, können anderen als Wegweiser dienen.

Soft Skills und Kommunikation: Diese grundlegenden Fähigkeiten sollte jede Führungskraft beherrschen. Ohne eine gut koordinierte Kommunikation und das fehlen sozialer Kompetenzen verlaufen viele Abläufe nicht so reibungslos, wie sie es könnten. Eine Führungskraft sollte ihren Mitarbeitern mitteilen können, was sie von ihnen erwartet und auch menschlich für die Angestellten zugänglich sein.

Führungsstile und –instrumente: Eine Führungskraft sollte sich im Klaren darüber sein, wie sie das Unternehmen führen möchte. Einige setzen auf einen autoritären Führungsstil, während andere eher flache, demokratische Hierarchien bevorzugen. Wichtig ist hierbei, dass der Stil konsequent verfolgt wird.
Führungsinstrumente dienen vor allem dazu, um die Stimmung im Unternehmen zu beeinflussen und zu überprüfen. Wichtig sind dabei Problemlösungsansätze und Mitarbeitergespräche, um auch andere Sichtweisen kennenzulernen.

Unternehmerische Kompetenzen: Unternehmerischer Erfolg eines wirtschaftlichen Unternehmens hängt natürlich nicht nur von sozialen Kompetenzen ab, sondern vor allem vom Umgang der Führungskraft mit Wettbewerb und dem Wirtschaftsmarkt. Um das zu üben, werden auch Unternehmensplanspiele durchgeführt.

Außerdem werden viele andere Themen angesprochen, darunter die Umsetzung von Veränderungsprozessen und das Training von Führungsverhalten. Besonders wichtig ist Führungskräftetraining, damit theoretisch erworbenes Wissen in der Realität effektiv umgesetzt werden kann.

More